kalt und nass aber super!

...keine Beschreibung passt besser zu Bournemouth. Die spinnen nämlich, die Engländer. Sie laufen im Shorts und Trägershirt herum wenn ich mit Windjacke kalt habe. Sobald sich die Sonne für einen Moment zeigt (und das ist bis jetzt drei mal vorgekommen) findet man halb Bournemouth im Bikini am Strand und sogar im eis kalten Meer. Trotz dieser sonderbaren Eigenschaft sind die Bournemouther ein nettes Völklein. Ich bin in der Stadt gelandet die sich selbst "der sicherste Platz Engalnds" nennt (da kommt mir doch gerade Jonny English in denn Sinn...) und im Vergleich zu London fühle ich mich tatsächlich sehr sicher hier. Da mir auch der Verkehr hier nicht allzu schlimm vorkam, beschloss ich ein Velo zu kaufen. Ich ging also in ein Secondhand Veloladen und fand ein super Bike für nur 85£. Meine Rechnung ergibt, dass ich für das Geld auch 3 Wochen Bus fahren könnte, jedoch kann ich das Velo nach 5 Wochen wieder verkaufen und das Busbillett nicht, ich komme also besser weg. Ausserdem fahre ich jeden Tag mit dem Velo zur Schule und bei dem nun ja nicht gerade fettfreien Essen, das es hier gibt ist das sicher nicht schädlich! Ein bisschen gewöhnungsbedürftig war der Linksverkehr, aber mittlerweile ist es schon ganz normal. Ich muss mich jedoch immer ganz fest konzentrieren, wenn ich irgendwo rechts abbiegen muss und habe auch schon einige Huuper kassiert.
Meine Gastfamilie ist super. Sie sind super nett, wild und lustig. Sie wohnen in einem riiiiesen Haus wo ich mein riiiiesen Zimmer habe mit zwei riiiiesen Hunden und Kindern die riiiiiesen laut schreien können. Es ist immer etwas los und selten still im Haus. Ich geniesse es richtig wieder unter Menschen zu sein. (komisch, dass zu sagen nachdem ich in London gelebt habe aber beim gletten und putzen hatte ich ja auch nur Gesellschaft vom Fernseher und den Pijamas).
Mir gehts rundum super hier und ich hoffe bei euch ist es genau so.
Gruuuuss in die Schweiz.
p.s. ich freue mich immernoch seeehr über Komentare!mein super Velo.

9.9.09 22:04

bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(10.9.09 03:49)
auso we du di so über kommentare fröisch, et voilà:
velo isch super muesches numeno toufe.wie heissts?i nime mis de ou mit nach berlin. linksverkehr isch doch ganz eifach, nume aues gspieglet dänke!=)
auso dä ärmukanal isch scho nid so iladend zum ga bade. aber das het doch scho dr obelix gwüsst: die spinnen die briten!=) oder so...
i bi witerhin am WG sueche u plane u sowieso isch aues komisch.
gaaaaaaaaanz liebi grüess, vili küss u umarmige!!!
milena


little salome in little bourne (10.9.09 10:03)
hm, ja wie heissts? kei ahniiig? mis cello heisst ella und si versteit sech wunderbar mitem velo. ella & ello?


Hübu (12.9.09 00:18)
wie wärs mit bella fürs vella?

super geits der guuuuet! gnüssensiis!


little Salome in little Bourne (17.9.09 10:45)
jaa, dasch super :-) bella und ella.


(17.9.09 17:46)
bella und ella, die unzertrennlichen.
super schöni föteli hesch.



(27.9.09 16:04)
i ha dr nur schnäu weuä mäudä dassi iversüchtig bi uf di dicke schmatz und i fröie mi uf diii <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen